Militaria-Scholz - The Time Machine 1813-1945
HB Militaria
Militaria Fachbuch
Ratisbons
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Fachmann für Blankwaffen 1933 bis 1945
    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    214

    k.&.k. Jägerstutzen

    Heute möchte ich Euch hier einen Stutzen der K.&.K.-Jägereinheiten vorstellen. Es handelt sich um ein 1867 aus den vorhandenen Vorderladern M1854 - welche sich im deutsch-deutschen Krieg gegen die preussischen Zündnadelsysteme als unterlegen erwiesen hatten - in Eile umgeändertes Modell eines Hinterladers mit Klappenverschluß Muster M1854/67. Der Stutzen war durch das im selben Jahr normierte Hinterladergewehr M 1867 System Werndl bereits technisch überholt.
    Der Lauf hat 4 Züge im süddeutschen Kaliber von 13,9 mm für Randfeuerpatronen
    Da ich dieses Modell schon in meiner Sammlung besitze wäre ein Tausch gegen Blankwaffen des Zeitraumes 1933-45 oder ein Verkauf (nur in Österreich - hier ab 18 Jahren frei zu erwerben - oder in Länder die Schußwaffen vom Baujahr bis 1870 nicht als eminent staatsgefährdend ansehen) möglich,

    Gruß Emil
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Beratender Fachmann für Dolche und Säbel 1933 bis 1945 Avatar von raeuber
    Registriert seit
    12.11.2011
    Beiträge
    430
    hallo emil
    das ist ein schönes teil.
    bei uns in deutschland ist es ja mit dem waffengesetz nicht mehr so einfach.diese waffe darf man, da sie vor dem 1,1,1871 hergestellt wurde,ab 18 jahren erwerben und besitzen, aber nicht ohne erlaubnis führen.
    die erlaubnis für vorderlader gilt nicht für hinterlader. auch wenn eine erlaubnis für schwarzpulver besteht,gilt die erlaubnis nicht für hinterlader.
    und zu aufbewahrung sollte ein stahlschrank die klasse A haben
    ist nicht mehr wie früher so eine waffe als dekration,an die wand hängen
    gruß günter

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    17
    Mal eine Frage von mir. Mich hätten Fotos von der Waffe interessiert aber ich kann da nichts aufrufen. Kann mir da einer weiterhelfen?

  4. #4
    Forums Urgestein Avatar von kabl
    Registriert seit
    10.10.2010
    Ort
    La-La-Land
    Beiträge
    2.630
    Servus
    Zitat Zitat von peterpiwi Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage von mir. Mich hätten Fotos von der Waffe interessiert aber ich kann da nichts aufrufen. Kann mir da einer weiterhelfen?
    Ich kann sie sehen,komisch!
    Eigentlich ist das doch nur im Verkaufsbereiche nötig,eine bestimmte Anzahl Beiträge zu haben um ihn vollumfänglich zu nutzen!
    Hier sollte es eigentlich funktionieren!
    Gruß,
    Der kabl
    " In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat ! -George Orwell
    ".

  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    17
    Ok schauen wir mal, danke

  6. #6
    Fachmann für Blankwaffen 1933 bis 1945
    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    214
    Das Stück ist in eGun unter 6826668 eingestellt, Auktionsende heute 17.42 Uhr,

    Gruß Emil

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •