Militaria-Scholz - The Time Machine 1813-1945
HB Militaria
Militaria Fachbuch
Ratisbons
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Vollmitglied Avatar von Reibert
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.047

    Frage Seesack Bundeswehr "UN", ("United Nations") ?

    Servus !


    Hab´ hier diesen Seesack, ( ? ), verwendet in der Bundeswehr, vorliegen.

    Unter der NSN, ("National Stock Number"), 8465-12-120-0793 find´ ich im www. die Bezeichnung:
    SACK BEKLEIDUNG UN

    Wurde dieses Ausrüstungsstück in der BW extra für einen Einsatz im Rahmen der UN ausgegeben ?

    Handelt sich´s hier um einen "Seesack" "im Allgemeinen", oder, um einen "Bekleidungssack" im eigentlichen Sinne ? ...


    Der "Seesack", (Bekleidungssack ?), ist folgendermaßen gestempelt:

    DEUTSCHE BUNDESWEHR
    L. STROMEYER & CO. GmbH. KONSTANZ
    8465-12-120-0793
    FEBR. 1966



    Würd´ mich über Auskünfte freuen.


    Danke im voraus, und, Gruß,
    R.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Suche Grabendolche u. Kampfmesser aller Nationen von 1914 bis zur Gegenwart

  2. #2
    Moderator Bilder Upload Avatar von Mini_Me
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    2.942
    Hallo,

    Bei deinem "Seesack" handelt es sich um das neuere, aber frühere Modell, welches bei der Bundeswehr eingeführt wurde.
    Nach dem Krieg wurde erst das amerikanische Modell eingeführt. Das es zu klein war, wurde in den 60er Jahren dein gezeigtes Modell entwickelt. In den ersten Jahren waren die schnallen noch aus Leder und wurden später durch Segeltuch ersetzt. was genau das UN bedeutet weiß ich nicht. Wenn es etwas mit United Nations sein sollte, dann wird das recht neu in der Bezeichnung sein und nicht aus den 1960er Jahren. Soweit meine Kenntnisse.
    Grüße
    Marc

  3. #3
    Vollmitglied Avatar von Reibert
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.047
    Danke, Marc, für Deine ausführliche Antwort !

    Gruß,
    R.
    Suche Grabendolche u. Kampfmesser aller Nationen von 1914 bis zur Gegenwart

  4. #4
    Vollmitglied Avatar von USCOB
    Registriert seit
    30.07.2015
    Beiträge
    290
    Wie ich schon in anderen Foren geschrieben habe, steht das UN höchstwahrscheinlich für UNIVERSAL.
    In der Bundeswehr wird die deutsche Bezeichnung Vereinte Nationen benutzt was mit VN abgekürzt wird.
    Ich werde mal eine PN an Reibert schicken, da die darin enthaltenen Daten vertraulich sein werden.
    Sammle:
    Alliierte Berlin 1945-94
    Black Watch

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •